denlenfrru
Ackermann, Joseph Heinrich
*

ab 1759 Müller auf der Mahl- und Sägmühle Weidenthal; °° mit NN Wegerle, der Tochter des Müllers auf der Mahl- und Sägmühle Weidenthal, Jakob Eberhard *Wegerle. Wegerle starb schon 1759. Nachfolger wurde sein Schwiegersohn, der Müllermeister Jo­seph Heinrich Ackermann. Auf dessen Ansuchen wurde im April 1775 die Mühle von dem vereidigten Feldmesser des Oberamts Neustadt Franz Roos unter Zugrundelegung des Morgenbuchs von 1705 neu vermessen und gegen die benachbarten Grundstücke ausgesteint. Die Mühle verfügte über zwei Wasserräder, von denen das obere die Mahlmühle, das untere die Sägmühle antrieb [Vgl. Stuckert: Weidenthal, a.a.O., S. 226-227]. Vater der NN. Ackermann (°° mit Johann Nikolaus Schmitt). Sein Schwiegersohn Johann Nikolaus Schmitt übernahm als Nachfolger die Mühle und erweiterte diese 1787 durch verschiedene An­bauten [Vgl. Stuckert: Weidenthal, a.a.O., S. 227].

More info:
Wikipedia link

BACK