denlenfrru
Bechtel, Johann Christoph (251)
*

2.10.1714 Frankenthal - † 13.12.1769 Roxheim bei Kreuznach; Sohn des Gastwirts Bechtel; 4.5.1730 imm. Heidelberg, 1737 Utrecht; 22.5.1739/66 reformierter Pfarrer Großbockenheim; 1766/69 Roxheim bei Kreuznach(vgl. Biundo: Pfarrerbuch, a.a.O., S. 22 Nr. 251). 2.10.1714 Frankenthal - † 13.12.1769 Roxheim bei Kreuznach; Sohn des Gastwirts Bechtel; 4.5.1730 imm. Heidelberg, 1737 Utrecht; 22.5.1739/66 reformierter Pfarrer Großbockenheim; 1766/69 Roxheim bei Kreuznach(vgl. Biundo: Pfarrerbuch, a.a.O., S. 22 Nr. 251). °° 1744 in Heßheim mit Johanna Lui­se Simon (T. v. Pfarrer Johann Christian Simon [2099] [vgl. Kuby: Ergänzungen z. Pfälz. Pfarrerbuch, Buchstaben Si-SM; in: PRFK 1999, S. 244 Nr. 5099]; Vater von Pfarrer Johann Daniel *Bechtel (*6.5.1744 Großbockenheim), Pfarrer Johann Wilhelm *Bechtel (geb. 25.3.1751 Großbockenheim); Pfarrer Georg Friedrich *Bechtel (29.2.1764 Großbockenheim)(vgl. Biundo: Pfarrerbuch, a.a.O., S. 22 Nr. 251 iVm Pfälzisches Pfarrerbuch: Nachträge zu den Buchstaben A-J; in: Bl. f. Pfälz. Kirchengeschichte 1984 S. 111).

More info:
Wikipedia link

BACK